Nebenjob in Coronazeiten: Was Sie beachten müssen

Viele Arbeitnehmer üben einen Nebenjob aus, um finanziell über die Runden zu kommen – gerade in Coronazeiten, wenn durch Kurzarbeit oft ein Teil des Haupteinkommens wegfällt. Arbeitgeber sehen Nebentätigkeiten ihrer Angestellten zwar nicht gern, verboten…

Weiterlesen

2021: Höhere Bemessungs- und Versicherungspflichtgrenze  

Viele Arbeitnehmer müssen sich im Jahr 2020 auf steigende Sozialabgaben einstellen, denn Beitragsbemessungs- und Versicherungspflichtgrenze werden angehoben. Auch der durchschnittliche Zusatzbeitrag in der gesetzlichen Krankenversicherung steigt um 0,2 Prozentpunkte auf 1,3 Prozent. Was bedeutet das…

Weiterlesen

Darum sind Beamtenkredite so günstig

Als Beamter oder Angestellter im öffentlichen Dienst profitieren von besonders attraktiven Kreditkonditionen. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Sie gelten als außerordentlich zuverlässiger Kunde, aus Ihrem sicheren Einkommen können Sie die Darlehensraten jederzeit problemlos…

Weiterlesen

Sinnvoll in die Gesundheit der Mitarbeiter investieren   

Die Mitarbeiterbindung hat in der mobilen Arbeitswelt von heute einen hohen Stellenwert. Sie sind Unternehmer und wollen Ihren Beschäftigten ein wertvolles Leistungsextra bieten? Mit einer betrieblichen Krankenzusatzversicherung sorgen Sie für gesunde und motivierte Mitarbeiter, die…

Weiterlesen

Öltankbesitzer sollten richtig versichert sein

Fast 6 Millionen Ölheizungen sind in Deutschland in Betrieb, mehr als jede vierte Heizung. Tritt Heizöl aus schadhaften Tanks aus, können schwere Umweltschäden die Folge sein. Finanziell haftbar ist in jedem Fall der Eigentümer. Besitzer…

Weiterlesen

Fahrradunfall: Automatisch Mitschuld ohne Helm?

Ein Fahrradhelm kann bei Stürzen vor Kopfverletzungen schützen, das ist klar. Doch tragen Fahrradfahrer allein deshalb eine Mitschuld, weil sie ohne Helm im Straßenverkehr unterwegs sind?  Diese Frage hatte jetzt das Oberlandesgericht Nürnberg zu entscheiden…

Weiterlesen

Im Fokus: Die Wohngebäudeversicherung

Schäden an Gebäuden können viel Geld kosten. Die Wohngebäudeversicherung springt bei Feuer, Sturm, Blitzschlag und Rohrbruch ein, optional lassen sich auch Überschwemmungen absichern. Achtung allerdings: Unterschiede im Kleingedruckten entscheiden oft darüber, ob es im Schadenfall…

Weiterlesen

1 2 3 19
FacebookTwitterYouTubeXING
Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen evtl. nicht mehr alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen.Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen

Mit Ihrer Auswahl entscheiden Sie ob nur essentielle Cookies oder alle Cookies zugelassen werden. Ihre Auswahl wird für 7 Tage gespeichert.





Impressum